Peter Krause verliert Landtagsmandat

Peter Krause wurde abgewählt: Durch das schlechte Abschneiden der CDU in Thüringen und den damit verbunden Verlust von Sitzen im Landtag sowie durch andere CDU-Direktmandate die vorrückten kann Peter Krause nicht wieder in den in den Landtag einziehen.

Die Thüringer Allgemeine vom 30.08. 2009 schreibt zum Wahlergebniss in Weimar:
(mehr…)

Offener Brief von engagierten ZivilbürgerInnen aus ganz Thüringen

ZivilbürgerInnen aus ganz Thüringen haben einen Offenen Brief verfasst, in dem sie die Wählerinnen und Wähler aus Weimar eindringlich dazu aufrufen, den CDU-Direkt-Kandidaten Peter Krause NICHT wieder in den Landtag zu wählen:

(mehr…)

Zitate

Einige ausgewählte Zitate von und über Peter Krause…

(mehr…)

Krauses Gedächtnislücken

1997 wurde Peter D. Krause Mitglied der CDU. Am 6. Februar 1998 erschien in der extrem rechten Wochenzeitung Junge Freiheit (JF) erstmals ein Artikel von ihm.

(mehr…)

Von einem der auszog Kultusminister zu werden

Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) wollte 2008 ausgerechnet am 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus, Dr. Peter D. Krause zum
Thüringer Kultus- und Bildungsminister ernennen.
(mehr…)

Reflexe sind so viel einfacher als Denken

Die Junge Union Thüringen (ja die hier) hat schon vor einer Zeit einen Clip auf YouTube hochgeladen, der eigentlich ziemlich lustig ist, widerspricht er sich doch selbst:
(mehr…)

Mission Statement

Warum gibt es dieses Blog? Wer ist eigentlich Peter Krause?
(mehr…)